Für Inbounds

Willkommen bei uns im Distrikt!

Die folgenden Informationen sollen euch helfen, hier in Deutschland gut klarzukommen und euren Austausch möglichst schön zu verbringen...

Solltet ihr doch einmal ein Problem haben schreibt uns doch einfach!

Zunächst einmal Willkommen bei uns im Distrikt!

Wir als Rotexer freuen uns, Dich bald bei uns begrüßen zu dürfen! Solltest Du Fragen oder Probleme haben, wende Dich an uns! Wir werden immer versuchen Euch zu helfen.

Solltest du das Jahresprogramm noch nicht kennen, hier die wichtigsten Infos:

  • Am Anfang des Jahres gibt es ein Sprachcamp in dem Ihr die anderen Austauschschüler zum ersten Mal seht und erste Einblicke in die deutsche Sprache bekommt.
  • Die erste Orientation ist normalerweise in Kassel, wo Ihr den zukünftigen Austauschschülern Fragen beantworten könnt und euch gegenseitig besser kennenlernen könnt.
  • An mehreren Wochenenden präsentiert ihr Euer Land und versucht unsere Outbounds zu überzeugen, sich für Euer Heimatland zu bewerben.
  • Bei der Distriktkonferenz präsentiert Ihr den Austausch mit einem Lied oder einer anderen Darbietung - Hoffentlich beteiligen sich nächstes Jahr schon mehr Clubs am Austausch!
  • Dazu kommen mehrere Reisen:
    • Die Thüringenfahrt zusammen mit den Outbounds: Hier lernt ihr einiges über die dunklen Kapitel der deutschen Geschichte...
    • Auf der Berlintour lernt ihr unsere neue alte Hauptstadt kennen!
    • Das Highlight für die meißten dürfte die Europatour sein - 3 Wochen, Städte in ganz Europa! Diese Tour wird vom Distrikt 1860 organisiert.

Weitere Details findet ihr auch auf dieser Seite: Termine

In unserem Distrikt gibt es seit Kurzem das Buddy-Programm für alle neuen Inbounds. Jeder Inbound bekommt einen Rotexer, der in seiner Nähe wohnt und immer ein Ansprechpartner ist.

Wir Rotexer haben alle bereits den Austausch hinter uns und haben viele Probleme selbst erlebt und können deshalb Tipps geben und mit den Familien oder Rotex vermitteln...

Die Buddy-Paare werden wahrscheinlich während des Sprachcamps festgelegt.

Rotary hat eine Broschüre entwickelt mit Fragen, die in der ersten Zeit nach Ankunft in der Gastfamilie geklärt werden sollten. Damit wissen Die Inbounds genau, was sie tun dürfen und wobei sie fragen müssen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.